Jablonskistrasse 23, 10405 Berlin

KI nutzen wie ein Profi

  1. Home
  2. »
  3. KI-Kurse und Workshops
  4. »
  5. KI nutzen wie ein Profi

KI nutzen wie ein Profi

Wundern Sie sich auch, weshalb “Ihr“ ChatGPT nur mittelmäßige Texte ausspuckt und Ihren KI-Bildern dieser professionelle Look fehlt, den sie überall sehen? Nutzen Sie Chatbots überwiegend, um schnell ein paar Ideen zu generieren, aber mehr ist nicht drin?
Mit diesem Intensivkurs meistern Sie alle wichtigen Werkzeuge der generativen KI im Handumdrehen und sicher. Sie steigen ohne Vorkenntnisse ein und nutzen Ihr Wissen schon am nächsten Tag, als hätten Sie nie etwas anderes gemacht 😉 Neben den kompletten Workshopunterlagen erhalten Sie einen kompakten Prompt Guide inkl. unseres beliebten „Prompt Wheel“ (in Deutsch) sowie natürlich den „KI-Führerschein“: Den Nachweis, dass Sie die Grundlagen beherrschen und wissen, wie Sie im Unternehmen verantwortungsvoll mit Künstlicher Intelligenz umgehen.

Das werden Sie lernen:

Inhalte:

KI-Grundlagen und Daten
  • Überblick über KI-Grundlagen
  • Unverzichtbar: Daten und ihre Besonderheiten
  • Klassifizierung von KI-Systemen
  • Unterschied zwischen diskriminativer und generativer KI
  • Einsatzbereiche nach KI-Typen
  • Beleuchtung verschiedener Anwendungsbereiche von KI in Marketing, Vertrieb, Support, People & Culture, Produktion, Produktentwicklung und Innovation
  • KI in der Strategie: Geschäftsmodelle und Szenarien konzipieren und validieren
  • KI-Tools zur Automatisierung von Routineaufgaben
  • ChatGPT & Alternativen kennenlernen
  • Prompting – das richtige Briefing für den Bot (inkl. „Cheat Sheet“ und Prompt Guide)
  • Fortgeschrittene Methoden für Prompts und Interaktionen
  • Plugins, GPTs, Agenten & Co
  • Die häufigsten Aufgaben in Alltag und Beruf schneller und effizienter erledigen (lassen)
  • Auf dem Laufenden bleiben: Die besten Quellen für aktuelle Tools, Methoden und best practices.
  • Kreative Problemlösung mit den richtigen Prompts und Tools
  • Szenarien und Prognosen entwickeln
  • Kombination von menschlicher und künstlicher Kreativität
  • KI für Inspiration, Produktivität und Innovation
  • Midjourney, DALL-E & Co kennenlernen
  • Tipps und Tricks für das perfekte Bild
  • Vom Generieren zum Bearbeiten
  • Wie erhält man konsistente Ergebnisse für Marke und CI?
  • Sprache und Musik ohne Studio – mit diesen Tools und Techniken
  • Ein Schritt weiter: vom Bild zum Video
  • Filmproduktion ohne Grenzen: Videos in tausend Sprachen – oder gleich mit digitalen Akteuren?
  • Komplette Podcasts in Minuten statt Tagen produzieren
  • Compliance und Governance: Welche Bereiche berührt KI, welche sind neu?
  • Verzerrungen und Ethik: Wie geht man verantwortungsvoll mit KI um?
  • Der „KI-Führerschein“: Wie kann man KI ausprobieren und gleichzeitig sicher unter Beachtung wichtiger Leitlinien verwenden? 

Häufig gestellte Fragen:

Für wen ist dieser Workshop geeignet?
  • Dieser Workshop ist für jeden mit Neugier und Wissensdurst geeignet, um bei KI nicht nur mitreden zu können, sondern sie auch täglich professionell zu nutzen.
  • Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse zum Thema KI oder in technischen Belangen. 
  • Der „KI-Führerschein“ ist ein Nachweis, dass eine Mitarbeiterin oder Mitarbeiter die Grundlagen und Richtlinien für einen verantwortungsvollen Umgang mit KI im Detail kennt und im Arbeitsalltag bewusst anwenden kann.
  • Er ist ein Auszug der umfangreicheren „KI-Richtlinien“ /AI Policy) des Unternehmens und als solcher speziell als verständliche und leicht umsetzbare Guideline für den täglichen Umgang mit KI gedacht.

Bilder auf dieser Seite: © Ralf Neugebauer   | Firmenlogos und Portraitbilder sind Eigentum der jeweiligen Personen/ Unternehmen/ Marken | ©– Angaben zu Bildern aus dem Blog-Preview befinden sich in den einzelnen Blogbeiträgen!

DSGVO Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner